Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
  • Titelbild Gemeindefeuerwehr
Seiteninhalt
14.08.2018 23:00 Uhr

Großfeuer auf Recyclinghof

Feuerwehren aus der Gemeinde Scharbeutz unterstützen bei Großfeuer in Lensahn.

Um 10:27 Uhr wurden die Feuerwehren aus Pönitz und Gleschendorf im Rahmen ihrer Tätigkeit in der "allgemeinen Feuerwehrbereitschaft Süd" (3.Feuerwehrbereitschaft) alarmiert.
Die Feuerwehrbereitschaft ist ein Verband mit Einheiten und Einsatzkräften aus verschiedenen Feuerwehren im jeweiligen Bereich. Jede Feuerwehr entsendet dabei nur entsprechend gemeldete Fahrzeuge, so dass der Grundschutz in den eigenen Gemeinden und Ausrückebereichen gesichert bleibt.

Die Feuerwehr Gleschendorf besetzt in der 3.Feuerwehrbereitschaft den Einsatzleitwagen für den 3.Zug und stellt dabei auch den Zugführer. Die Feuerwehr Pönitz entsendet das Löschgruppenfahrzeug (LF 10) in die Feuerwehrbereitschaft.

Ausgehend vom Bereitstellungsraum an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Lensahn galt es für die Atemschutzgeräteträger der Pönitzer Feuerwehr diverse Aufträge zur Brandbekämpfung auszuführen.

Nach rund 8 Stunden hieß es dann "Einsatzende" für die Kräfte der 3.Feuerwehrbereitschaft. Nach dem Marsch nach Hause und der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge konnten dann alle in den wohlverdienten Feierabend gehen.
Das Feuer in Lensahn hingegen war auch dann noch nicht gelöscht, so dass weitere Kräfte aus anderen Feuerwehren zur Ablösung alarmiert werden mussten.

Lagekarte

FWGS Google Maps