Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
  • Titelbild Gemeindefeuerwehr
Seiteninhalt
28.05.2018 20:00 Uhr

AED für die Feuerwehr gespendet

Anonymer Spender sorgt für tolle Überraschung bei der Feuerwehr Schürsdorf.

Nach einem Einsatz der Feuerwehr Schürsdorf ging bei der Gemeinde Scharbeutz eine anonyme Spende zur Beschaffung eines Laiendefibrillators (AED - automatisierter externer Defibrillator) ein.

Beim letzten Dienstabend war es dann soweit, Kay Cyriacks und Licz Heidecke von der Firma AED Partner konnten Ortswehrführer Henrik Nitz einen nagelneuen AED LIFEPAK CR2 übergeben.

Für die Einsatzkräfte der Feuerwehr gab es im Anschluss direkt eine Einweisung in die Nutzung des Gerätes und eine Auffrischung der Kenntnisse in der Herz-Lungen-Wiederbelebung.

"Für uns in den Feuerwehren ist ein regelmäßiges Erste-Hilfe-Training selbstverständlich", erläutert Gemeindewehrführer Patrick Bönig, "mit einem einfach zu bedienenden und sicheren AED sind wir für einen Notfall noch besser gerüstet."

In den kommenden Tagen soll nun ein Wandschrank mit Alarmsicherung für das Gerät, zusammen mit einem Hinweisschild und einer Tafel mit Erläuterungen, am Gerätehaus montiert werden und steht dann nicht nur der Feuerwehr sondern auch allen Anwohnern zur Verfügung.

Vielen Dank für die tolle Spende!

Lagekarte

FWGS Google Maps