Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
  • Titelbild FF Pönitz
Seiteninhalt
05.12.2019 13:00 Uhr

Verkehrsunfall auf der L309

Motorradfahrer unter Pkw eingeklemmt. 35 Einsatzkräfte im Einsatz.

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Pönitz und Ekelsdorf wurde am Donnerstagmorgen ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Nach Mitteilung der Polizei wurde dem Kradfahrer die Vorfahrt genommen, so dass er stürzte und mit einem Fahrzeug im Gegenverkehr kollidierte.

Ersthelfer befreiten den Motorradfahrer unter dem Pkw und betreuten ihn bis zum Eintreffen der Feuerwehr vorbildlich.
Im Anschluss übernahmen rettungsdienstlich ausgebildete Kameraden der Feuerwehren Pönitz und Süsel die Versorgung und übergaben den jungen Mann an den Rettungsdienst.

Für die Dauer des Einsatzes musste die L309 zwischen Pönitz und Süsel rund 1,5 Stunden lang voll gesperrt werden.

35 Einsatzkräfte waren beteiligt.

Mehr dazu auch bei der Pressestelle der Polizei.

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Pönitz
Gustav-Friedrich-Meyer-Straße 4
23684 Scharbeutz / OT Pönitz
E-Mail oder Kontaktformular

Lagekarte

FWGS Google Maps