Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
  • Titelbild Gleschendorf
Seiteninhalt
05.05.2022 16:57 Uhr

FF Gleschendorf

Brandmeldeanlage > Erhöhung Feuer Standard

Einsatznummer 28/2022
Datum 05.05.2022
Alarmierung 16:57 Uhr
Alarmierungsstichwort Feuer - Brandmeldeanlage (Stichworterhöhung: Feuer Standard)
Einsatzort Gleschendorf, Gewerbegebiet
Info

Eine Brandmeldeanlage im Gleschendorfer Gewerbegebiet hatte ausgelöst. Da die erste Erkundung eine Rauchentwicklung im 1OG ergeben hatte, wurde das Alarmstichwort auf Feuer Standard erhöht.

Ein Defekt in einer Heizungsanlage gab Anlass zur Alarmierung. Nach zwei Stunden war der Einsatz beendet.

Wie wichtig Vorbeugender Brandschutz ist hat man heute gesehen. Vor nicht mal einer Woche haben wir uns zusammen mit den Führungskräften aus Pönitz und Ahrensbök das Gebäude angeschaut und uns über die Besonderheiten informiert. Am gestrigen Übungsdienst wurde die Wasserentnahmestelle beübt und heute kam es dann zum Realeinsatz. Dank der guten Zusammenarbeit der Wehren, der Betriebsleitung und der Haustechnik ist es bei einem geringen Schaden geblieben.

Eingesetzte Kräfte
  • FF Gleschendorf
  • FF Pönitz
  • FF Schürsdorf
  • FF Ahrensbök
  • Polizei
  • Rettungsdienst
  • Technikpersonal

Lagekarte

FWGS Google Maps